Raindrop Technique

RAINDROPTM 

"Regeneriert den Geist, harmonisiert den Körper"

 

Unverdünnte Öle von YOUNG LIVING werden am Nacken, Rücken und an den Füßen aufgetragen und mit sanften Streichungen verteilt. Mittels der pflanzlichen Wirkstoffe können vielfältig Beschwerden gelindert werden, die durch ein Ungleichgewicht (Blockaden, Entzündungsherde) im Körper verursacht werden.

Ätherische Öle durchdringen die Haut und fördern Energie und Vitalität.

 

Durch die starke Tiefenwirkung der Öle können Regenerationsprozesse über die Selbstheilungsmechanismen ausgelöst bzw. beschleunigt werden, Nerven werden stimuliert, der Nährstofftransport in die Zellen gefördert, das Immunsystem gestärkt. Wirkt ebenso reinigend und unterstützend bei Entgiftungsprozessen im Körper. Ruft Gefühle wie Sicherheit, Geborgenheit und Unbeschwertheit hervor.

Die positive Wirkung ist auf körperlicher, mentaler, emotionaler und energetischer Ebene spürbar.

 

Die wichtigsten Eigenschaften der ausgewählten Essenzen: 

entspannend, entzündungshemmend, stärkend, reinigend, antiseptisch, körperlich und emotional ausgleichend, loslösend

Folgende Öle kommen zum Einsatz:

  • Valor - eine Ölmischung aus Fichte, Rosenholz, Blauer Rainfarn, Weihrauch in Mandelölbasis - eine kraftvolle Kombination, die auf die körperlichen und seelischen Aspekte des Körpers wirken und ein Gefühl von Stärke, Mut und Selbstachtung bewirken. Valor  hilft dem Körper, seine Balance und innere Ausrichtung wieder zu finden
  • Oregano wirkt stark antimikrobiell und entzündungshemmend
  • Thymian ist höchst antimikrobiell und verhindert somit das Wachstum von infektiösen Mikro­organismen; durchdringt leicht die Haut und reist durch den Körper
  • Basilikum hat antispasmatische Eigenschaften, was die Muskeln entspannt, entzündungshemmend und antimikrobiell
  • Zypresse verbessert den Kreislauf, löst Spannungen und Schwellungen und hilft beschädigtes Gewebe zu heilen
  • Wintergrün ist entzündungshemmend und schmerzlösend, eignet sich besonders für Knochen und Gelenke
  • Majoranöl ist antispasmatisch und muskelentspannend
  • Pfefferminze erweitert die Wirkung aller anderen Öle. Es besitzt auch schmerzlindernde und antimikrobielle Qualitäten, stimuliert die Durchblutung, kühlt entzündetes Gewebe
  • Aroma Siez - eine Ölmischung Basilikum, Zypresse, Pfefferminze, Lavendel, Majoran - löst Verspannungen in der Muskulatur

Eine Anwendung dauert ca. 75 Minuten und ist wie folgt aufgebaut:

  • Energieausgleich über die Fußsohlen zur beruhigenden Einstimmung
  • Behandlung der Fußinnenkanten mit den genannten Ölen (Reflexzone Wirbelsäule)
  • Auftropfen und Verteilen der Öle am Rücken und Nacken
  • Massage und warme Kompresse
  • Dehnen/Strecken im Schulter- und Nackenbereich

 

Besonders geeignet bei

  • Muskelverspannungen im Nacken- und Schulterbereich, Rückenprobleme aller Art, Spannungskopfschmerz
  • psychischer und emotionaler Überlastung, Burn out - zur Steigerung des körperlichen und geistigen Wohlbefinden
  • Unterstützend bei Entschlackung, Entgiftung des Körpers
  • bei allen Beschwerden, die von der Wirbelsäule ausgehen

Mehr dazu:

In den 80er Jahren entwickelte D. Gary Young durch die Begegnung mit dem Lakota Medizinmann Wallace Black Elk diese Aromaanwendung, in welcher sich zwei Welten vereinen. Zum einen ist es die Welt der ätherischen Essenzen, hergestellt aus den erlesensten Pflanzen der Natur und zum anderen ist es der spirituelle Einfluss uralter Rituale der Lakota Indianer.

Durch diese Kombination kann sich die Anwendung sowohl auf der körperlichen als auch auf emotionaler Ebene spürbar auswirken.
Durch das Auftragen der Essenzen ziehen die pflanzlichen Wirkstoffe in den Körper ein und verteilen sich dort innerhalb von 20 Minuten. Sie können ausgleichende Prozesse aktivieren, die über einen längeren Zeitraum andauern können, während die Essenzen selbst nur kurze Zeit im Körper verbleiben. 
Durch das Einatmen der Essenzen gelangen Duftreize direkt ins limbische System, ohne von Zentren der Großhirnrinde zensiert zu werden. Sie erreichen die innersten Schaltzentralen unseres Gehirns und können augenblicklich Emotionen auslösen.